Dr. Peter Abels

 

Gesellschafter, Dozent für Zivilrecht und Gesellschaftsrecht

1976

1. Juristisches Staatsexamen, Köln

1979

   

2. Juristisches Staatsexamen, Köln

1980

   

 

Gründung einer Rechtsanwalts- Wirtschafts- und Steuerberatersocietät Abels,
Decker, Kuhfuß & Partner in Dormagen, Düsseldorf, Dresden, Bautzen, München

1981

Gründung des juristischen Repetitoriums Wegner & Abels

1987

Geschäftsführender Gesellschafter der "Deutschen Akademie für Steuern, Recht und Wirtschaft" Abels, Kallwass, Stitz; Marktführer mit Lehrgängen zur Vorbereitung auf das Wirtschaftsprüfer- und vereidigte Buchprüferexamen in Köln, Frankfurt, Stuttgart, München, Hamburg, Berlin

1989

Gründungsmitglied der internationalen Rechtsanwalts-, Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Macintyre-Sträter-International (MSI) mit Sitz in London; Member of the Board

1990

Promotion zum Dr. jur. an der Philips-Universität Marburg, "Die Klarstellungsfunktion der Idealkonkurrenz" betreut von Prof. Dr. Dieter Meurer

1991-
1995

    

  

Studium der Psychologie an der Universität Köln; Abschluss:
Diplom-Psychologe

1996

Fortführung des juristischen Repititoriums unter dem Namen Abels & Langels

1992-
1997

Lehrtätigkeit an der Universität Köln im Fachbereich Psychologie:
"Recht für Psychologen"

1998

Lehrauftrag an der European Business School, Schloß Reichertshausen, Oestrich-Winkel, im Fachbereich Wirtschaftsprüfung: "Gesellschafts- und Kreditsicherungsrecht."